Lieblingsmenschen

von Laura de Weck

Fünf junge Studenten suchen nach ihrem Weg inmitten des scheinbar lockeren und unverbindlichen Unilebens. Doch die Zeit zwischen Vorlesungssälen und durchgefeierten Nächten, die Laura de Weck temporeich in ihrer Komödie schildert, hat durchaus ihre Schattenseiten.

Historie des Stücks

  • Theater Basel Uraufführung Regie Werner Düggelin 2007
  • Nationaltheater Mannheim Uraufführung Regie Marcelo Diaz 2007