Worst Songs

von und mit Andreas Storm, Rebekka Burckhardt und Jojo Büld

Sex, Röschti und der ganze Rest

Seit 12 Jahren wühlt Andreas Storm in seinem Format WORST CASE SZENARIOS in den Niederungen unserer Kultur und liest schlimme Bücher, schaut schreckliche Filme und hat eine erschreckend grosse Sammlung an bizarren Songs gesammelt. Jetzt wird es endlich Zeit, diese Perlen der Musikproduktion in einen klassischen Liederabend erklingen zu lassen. Andreas Storm interpretiert zusammen mit der bekannten Diseuse Rebekka Burckhardt Tiefpunkte der letzten Jahre neu - von «Sex und Röschti» bis zu dem offiziellen Zürich-Tourismus Lied «Ich will zurück nach Zürich», von Anti-Hippie-Songs bis zum BMW-Praktikums-Rap. Sagen wir mal: hinter den Masken darf gelacht werden.

Begleitet von Pianist Jojo Büld entführen Storm und Burckhardt das Publikum in die Niederungen des zeitgenössischen Liedguts – als Late-Night-Special im Mai und zur letzten Vorstellung im Juni dann im Rahmen des Sommerfests.

Fotos: T & T Fotografie, Tanja Dorendorf

Mit Rebekka Burkchardt, Andreas Storm, Jojo Büld Produktion Kurhteater Baden

Vorstellungen