Verein

Zuschauen und Teilnehmen

Mit einer Mitgliedschaft in der Gesellschaft zur Förderung des Theaters an der Winkelwiese engagieren Sie sich materiell und ideell für ein einzigartiges Theater in Zürich. Ihr Beitrag unterstützt uns bei der Gestaltung eines vielfältigen Theater-Programms, das auf die Stimmen zeitgenössischer AutorInnen setzt und junge Schreibtalente im Rahmen des Autorenprojekts DRAMENPROZESSOR fördert.

Wir laden Sie als Mitglied ein, nicht nur Zuschauer zu sein, sondern sich aktiv am Theatergeschehen zu beteiligen. Bei Spezialanlässen wie Stückeinführungen, einem Besuch auf der Probebühne, unserem Sommerfest, exklusiven Lesungen oder Gesprächen mit den hier arbeitenden KünstlerInnen, haben Sie die Möglichkeit, uns und unser Schaffen näher kennenzulernen. Wir informieren Sie über unsere Stücke und die Stoffe, die uns umtreiben und beschäftigen. Wir diskutieren über Theater und sind neugierig darauf, was Sie bewegt. 

Als Mitglied erhalten Sie unsere Spielzeithefte und regelmässig die aktuellsten Informationen zum Programm. Doppel- und Gönnermitglieder erhalten zwei Freikarten, Mitglieder bis 25 Jahre und Einzelmitglieder eine Freikarte für vier Produktionen pro Saison. Für die übrigen Produktionen sowie Veranstaltungen in der Bar gelten für alle Mitglieder ermässigte Preise.

 

Mitgliederbeiträge

Menschen bis 25 Jahren: 50.- / Jahr 
Einzelmitglieder: 120.- / Jahr
Doppelmitglieder: 200.- / Jahr

Gönnen Sie uns was!

Gönnermitglieder: Beliebiger Betrag ab 500.– / Jahr
Gönner werden auf Wunsch in unseren Publikationen und auf der Winkelwiese-Homepage genannt.

Mitglied werden

Telefonisch unter: +41 (0)44 252 10 01 oder senden Sie uns eine E-Mail an: office@winkelwiese.ch mit dem Vermerk „Neumitglied“.

Vorstand Trägerverein

Astrid von Stockar (Präsidentin)
Dieter Gericke (Aktuar)
Jürgen Krotzinger (Finanzen)
Anton Hoefter
Ralf Hauser
Beatrice Müller
Andreas Lehner
Daniel Imboden (Vertreter der Stadt Zürich)