Walk of Shame

Samuel Zihlmann

Dragqueen

Es war einmal ein junger, schwuler Mann, dessen Leben unvollkommen war. Er kratzte seinen ganzen Mut zusammen und machte sich auf den Weg, um das zu suchen, was ihm fehlte. Gefunden hat er die Dragqueen Vicky Goldfinger. Eine Königin, so schön, wie sie die Welt noch nie gesehen hat. Mit hochtoupiertem Haar und der Taille einer zärtlichen Wespe besteigt diese nun die Bühne der Winkelwiese und liest aus ihrem hochdramatischen Tagebuch.

Aufgewachsen in einer idyllischen Luzerner Agglomerationsgemeinde entdeckte Samuel schon früh seine Leidenschaft für die Bühne. Nach unzähligen Shows vor seinem Badezimmerspiegel – stets verkleidet als kleine Britney Spears – beschloss er auf Drängen seiner Eltern, etwas Vernünftiges zu studieren. Er packte seine Koffer, zog nach Zürich und studierte Schauspiel. Mittlerweile schlüpft der 26-Jährige regelmässig in die Rolle der Vicky Goldfinger und tourt so erfolgreich durch die Clubs in ganz Europa.

 

Vorstellungen