Ein Romantišes Desaster

Helenka Romantickova

Entertainerin

Kurz vor dem internationalen Durchbruch beehrt uns die vielseitig begabte Entertainerin Helenka Romantickova. Sie singt romantische Lieder, begleitet sich virtuos auf der Casio Orgel und erzählt Geschichten aus ihrem aufregenden Leben in der Schweiz. Später schaut noch ihre Cousine Helenka vorbei, die nach einigen Anfangsschwierigkeiten voll integriert und voller Neurosen ist.

Helenka Romantickova ist als Kind slowakischer Einwanderer im Emmental aufgewachsen. Schon damals erfand sie wilde Geschichten mit ihren Puppen. In der Pubertät sang sie klassische Arien und besetzte Häuser in Burgdorf. Vom Jazz-Virus infiziert, studierte Helena Gesang an der Jazzschule. 

Vorstellungen